Von Gossau aus mit dem Zug Richtung Flughafen Zürich-Kloten.Mit den Emirates fliegen wir nach Dubai,wo wir unseren Zwischenstop für ein feines Steak-Sandwich und für die nächsten 17 Tage das letzte Weizenbier geniessen. Weiter geht es nach Jakarta wo wir auf die Indonesische Fluggesellschaft wechseln welche uns in weiteren 2 Stunden nach Makassar fliegt.Nach insgesamt 17 Flugstunden beziehen wir unsere Unterkunft für eine Nacht bevor`s Morgens mit zwei weiteren Gästen per Auto Richtung Bira geht. Nach 5 Stunden erreichen wir den Hafen wo wir bereits vom Boot erwarten werden. Endlich, nach 2 weiteren Stunden Bootsfahrt treffen wir im kleinen Paradies ein, welches für die nächsten zwei Wochen unser Domozil sein wird.

Wie wir erfahren sind wir nur 4 Gäste und so ist der ganze Aufenthalt von Ruhe und Erholung geprägt. Ein Traum.     https://de.wikipedia.org/wiki/Selayar